Existenzgründungsberatung

Sie möchten sich selbständig machen?

Sie haben eine Geschäftsidee und sind davon überzeugt, dass...
... die Dienstleistung von vielen benötigt wird.
... die Welt auf Ihr Produkt gewartet hat.

Sie wollen Ihr Hobby zum Beruf machen, wissen aber nicht...
... wann das Hobby endet und der Beruf beginnt.
... wie Sie den Übergang bewerkstelligen sollen.

Wir helfen Ihnen bei der Überprüfung, Planung und Umsetzung - von der ersten Idee bis zur eigenständigen Unternehmung:

  • Überprüfung der Geschäftsidee
  • Hilfe bei der Antragstellung für öffentliche Mittel, staatliche Zuschüsse
    und weitere Förder- und Subventionsmöglichkeiten
  • Antrag Existenzgründerzuschuss
  • Ich bin befugt, Ihnen die Tragfähigkeit Ihrer Existenzgründertätigkeit als fachgutachterliche Stelle zu bescheinigen.
  • Übergangsgeld
  • Einstellungszuschüsse für Mitarbeiter

Vorbereitung eines Bankgesprächs für Existenzgründer:

  • Was verlangt die Bank von der Person des Gründers?
  • Welche Unterlagen benötigt Ihre Bank?
  • Wie viel Eigenkapital muss ich haben?

Erstellung eines Businessplans:

  • Meilensteinplanung
  • Preisplanung
  • Preiskalkulation
  • Umsatzplanung
  • Investitionsplanung
  • Abschreibungsplanung
  • GuV-Planung
  • Liquiditätsplanung
  • Cash-Flow-Planung
  • Kapitalbedarfsermittlung
  • Kapitaldienstübersicht
  • Bilanzplanung
  • Kennzahlen

Gründerfahrplan

  • Gründungsformalitäten
  • Wann melde ich mich beim Finanzamt an?
  • Muss ich mein Gewerbe bei der Stadt/Gemeinde anmelden?
  • Unterliege ich der Handwerkskammer?

Aktuelles

11.12.2018: Besteuerung des Internethandels – noch privat oder schon gewerblich?

Privatverkäufe grundsätzlich steuerfrei Grundsätzlich sind Verkäufe von sog. Gegenständen des täglichen Gebrauchs steuerfrei. Davon erfasst sind diejenigen Gegenstände, die durch eine private...

Weitere Meldungen